Anwalt für Arzthaftungsrecht in Unna – bundesweit tätig

Rechtsanwalt Kirsten Jankowski vertritt Ihre Interessen seit 1996.

Als Opfer eines Ärztefehlers stehen Sie oft ratlos und voller Verzweiflung vor scheinbar unüberwindbaren Hindernissen.

Ärzte und Krankenhäuser bestreiten jeden Fehler, sind meist hart, abweisend und die Versicherung verweigert die adäquate Schadensregulierung. Herr Jankowski ist Patientenanwalt und vertritt die Interessen von Patienten bei ärztlichen Fehlgriffen gegenüber den Haftpflichtversicherern. Jeder Arzt ist gesetzlich verpflichtet, für Fälle eines ärztlichen Verschuldens eine Haftpflichtversicherung abzuschließen.

Rechtsanwalt Jankowski ist aufgrund seiner mehr als 20-jährigen Erfahrung und seines hervorgehobenen Interesses für medizinische Fragestellungen im besonderen Maße geeignet, die Interessen geschädigter Patienten gegenüber Ärzten mit dem nötigen Nachdruck durchzusetzen.

Kirsten Jankowski vertritt in Fragen der Arzthaftung bundesweit ausschließlich die Seite von Patienten.

Behandlungsfehler, die zu einem Geburtsschaden führen, sind besonders schwerwiegend. Sie treffen nicht nur das Kind, sondern auch Eltern und Familie. Kirsten Jankowski begleitet auch Eltern und Familien zielgerichtet und kompetent zu Schadenersatz und Zukunfssicherung für Eltern und Kinder.

Senden Sie uns jetzt unverbindlich Ihre Anfrage und Sie erhalten in Kürze unsere Antwort.
Patientenanwalt Kirsten Jankowski: 0 23 03/25 75 55 (weitere Kontaktmöglichkeiten)